30. November 2018

Festival другое пространство (Drugoje prostranstvo - Anderer Raum)



Ein deutsch-französisch-italienisches Programm begleitet uns nach Moskau zur sechsten Ausgabe des Festivals
другое пространство.

In zwei Konzerten stellen wir fünf Werke vor - ein Großteil davon mit gesungenen oder gesprochenen Texten, die zwischen dem 18. und dem 20. Jahrhundert entstanden. Dieser Bogen spannt sich von La Mettries
L'homme machine über Eckermannsche Aufzeichnungen einer Abendunterhaltung im Hause Goethe (vorgetragen von den Ensemblemusikern und dem Dirigenten) und Bouchara in der von Claude Viviers erfundenen Sprache bis zu den psychedelisch geprägten Gedichten Jim Morrisons.



Durch die Unterstützung seitens des Goethe-Instituts und der
Moskauer Philharmonie ist dieses Projekt ermöglicht.


GI_Logo_horizontal_green_IsoCV2 Kopie Moscow Philhamonic Kopie